Die Briefmarkengalerie tschechischer und slowakischer Graphik-Kunst
Pastyrka a kominicek

PASTÝRKA A KOMINÍÈEK (Die Hirtin und der Schornsteinfeger)

Briefmarkenausgabe der Tschechoslowakei MiNr. 1697
Ausgabetag: 10. April 1967 zur Weltausstellung in Montreal
graphische Aufbereitung: Karel Vodák
gestochen von Ladislav Jirka
Stahlstichtiefdruck


Originalbild:
Aquarell 38 x 27 cm aus dem Jahr 1956
als Illustration zur 1957 in Prag erschienenen Ausgabe
der Märchen von Hans Christian Andersen

Mehr über den Künstler sowie den tschechischen Zeichentrickfilm durch Klicken auf das Namenslogo

geboren am 24. Februar 1912 in Pilsen
gestorben am 30. Dezember 1969 in Prag


Im Jahr 1956 erhielt Jiøí Trnka den Auftrag, die tschechoslowakische Ausgabe der Märchen von Hans Christian Andersen zu illustrieren. Dies gelang dem Künstler so gut, dass die Andersen-Gesellschaft die Ausgabe als schönstes Kinderbuch der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auszeichnete. In feinen Farbaquarellen werden liebevolle Ansichten der Welt und dramatische Szenen aus den Märchen umgesetzt. Auch wenn Trnkas Illustrationen aus dem Text entstehen mussten, führte er auf den ganzseitigen Zeichnungen doch seine eigene künstlerische Regie.

Der dänische Dichter Hans Christian Andersen wurde am 2. Mai 1805 in Odense geboren und starb am 4. August 1875 in Kopenhagen. Bekanntheit und Berühmtheit erreichte er weltweit durch seine Märchenerzählungen. Zwei weitere Illustration Trnkas zu einer schwedischen Ausgabe von Andersens Buch "Eventyr" auf einer Briefmarke ("Die Prinzessin auf der Erbse" und "Freitag") finden sich auf der Biographie-Seite.