Die Briefmarkengalerie tschechischer und slowakischer Graphik-Kunst

Die Philatelie kann sich gratulieren
zu dem neuen Stern am Himmel der Markenstecherkunst.

Die Zeitschrift "Die Briefmarke" im Jahr 1929 über Karl Seizinger


Von Hildburghausen nach Haarlem
Eine aufregende Reise durch das Europa des 20. Jahrhunderts


An exciting journey through Europe in the 20th century
Rozèilující cesta Evropou XX. století

© 2000-2005 Gerhard Batz
Alle Rechte vorbehalten.

Click on the flag and follow the grey arrows to read the complete Seizinger site in English.
 Seizingerùv životopis v èeštinì


Old Zagreb


MOTIV AUS DEM ALTEN ZAGREB
(Marienkirche und Zisterzienserkloster)
gestochen von Karl Seizinger
nach einem Gemälde des kroatischen Malers
Vladimir Kirin (1897-1982)

Ausgabetag: 12. September 1943
zur 3. Philatelistischen Ausstellung in Zagreb, MiNr. 116/Block 6

Die Auflösung der Frage, warum in einer Galerie mit tschechischen und slowakischen Briefmarken plötzlich auch eine kroatische dargestellt wird, finden Sie auf den folgenden Seiten. Betreten Sie die ausführliche Seizinger-Abteilung durch Klicken auf das Namenslogo oben oder gehen Sie direkt auf eine der folgenden mehr als 30 Einzelseiten oder genießen Sie die slide show.

Die Fülle der im Folgenden gebotenen Informationen mag verdeutlichen, dass von allen vorgestellten Stechern mein besonderes Interesse Karl Seizinger gilt, nicht zuletzt deswegen, weil er Deutscher ist und im Ausland mehr Anerkennung besitzt als in Deutschland. Der gesamte Beitrag ist aber noch nicht abgeschlossen. Nach und nach wird die eine oder andere Seite folgen. Auf Basis dieser noch einzeln dastehenden Kapitel soll vielleicht später einmal ein kleines Büchlein über den großen Stecher entstehen. Ich bin daher bereits jetzt dankbar für jede Stellungnahme, Kritik, Verbesserung, Anregung oder Ergänzung zu den Kapiteln.

Einleitung * Biographie * Persönlichkeit * Hildburghausen * Helsingfors *
Praha I * Praha II * Praha III * Praha IV * Praha V * Praha VI *
Belgrad * Zagreb I * Zagreb II * Generalgouvernement * Haarlem * BRNO '74 * Arbeitsweise * Lebenswerk *
Briefmarken * Slide Show * Quellen

Vielen Dank an Tomislav Mikuliæ,
der mir eine Reihe kroatischer Briefmarken von Karl Seizinger zur Verfügung stellte.